Faltencreme über Faltencreme durchprobiert und stundenlang vor dem Spiegel Grimassen geschnitten, um die Muskulatur um den Mund anzuregen? Und keine Besserung in Sicht?

Glatt und straff

Sind Sie auch schon einmal darauf angesprochen worden, warum Sie so grantig oder ernst dreinschauen, obwohl Sie sich eigentlich gut gefühlt haben? Der menschliche Alterungsprozess verleiht gerade der Mundpartie oft ungewollt harte und verbissene Züge.

Im Alter bildet sich der Kieferknochen teilweise zurück, wodurch die Mundpartie mit der Zeit nach innen fallen kann. Zudem entstehen radiäre Falten um den Mund und das typische Bild eines alten, unattraktiven Mundes zeichnet sich ab. Mit Hilfe von Hyaluronsäure oder Eigenfett kann der Eindruck der beginnenden Mundalterung verdeckt werden, und Mund, Lippen und Gebiss wieder zu einem attraktiven Teil des Gesichts werden.

Kommt eine Verjüngung der Mundpartie auch für mich infrage?

Wenn Sie unter den Falten um Ihren Mund leiden oder mit dem Aussehen Ihrer Mundpartie generell unzufrieden sind, sich aber keiner Operation unterziehen wollen, kann Ihnen das Verjüngen des Mundbereichs wieder zu mehr Wohlbefinden und Zufriedenheit verhelfen.

Ob Sie alle körperlichen Voraussetzungen für die Behandlung mit sich bringen, kann jedoch nur nach einer eingehenden Erstuntersuchung festgestellt werden. Unser Ziel ist ein natürlich wirkendes, einfach schön anzusehendes Resultat. Um so wichtiger ist das erste Gespräch, um gemeinsam herauszufinden, was genau Sie stört.

Behandlungsablauf

Was passiert als Erstes?

Wenn Sie sich für eine Verjüngung der Mundpartie bei uns interessieren, besuchen Sie Dr. Harald Beck, Plastischer Chirurg in Wien 1, Rosengasse 8. Wir informieren Sie in einem ausführlichen Beratungsgespräch über alle weiteren Aspekte der Behandlung. Ziel jeder Mundbehandlung ist ein verjüngter Mundbereich, der perfekt zu Ihrem Gesicht passt.

Wie läuft die Behandlung ab?

Je nach gewünschtem Resultat und körperlichen Voraussetzungen dauert eine Behandlung mit Hyaluronsäure zwischen fünf und 30 Minuten. Beim Einsatz von Hyaluronsäure wird das Hyaluron-Gel mit einer feinen Nadel injiziert und anschließend noch geformt, um ein perfektes Ergebnis zu erzielen.
Die Eigenfetttherapie dauert etwa eine Stunden, je nach Größe des zu behandelnden Areals. Dabei wird zunächst körpereigenes Fett aus Oberschenkeln, Po oder Bauch entnommen, aufbereitet und dann an den gewünschten Stellen injiziert, um den eingefallenen Mundbereich wieder aufzupolstern. Die Eigenfettbehandlung benötigt aber ein OP-Setting, insgesamt müssen Sie daher mehrere Stunden Zeit einplanen.

Was ist unmittelbar nach der Behandlung zu beachten?

Die Behandlung mit Hyaluronsäure findet immer ambulant statt und ist als Lunch-Time-Procedure geeignet, sie sind gleich nachher wieder gesellschaftsfähig. Blaue Flecken oder kleine Schwellungen können allerdings entstehen.
Die Verjüngung der Mundpartie mit Eigenfett wir ambulant, in örtlicher Betäubung oder im Dämmerschlaf durchgeführt. In beiden Fällen können Sie nach dem Eingriff wieder nach Hause gehen, zwei Stunden sollten Sie sich aber erholen bei uns nach dem Eingriff.

Wie lange dauert der Heilungsprozess?

Die Behandlung mit Hyaluron-Gel verläuft nahezu schmerzfrei, da die Injektion zusätzlich ein leichtes Betäubungsmittel enthält. Sie sind sofort wieder arbeits- und gesellschaftsfähig.
Beim Einsatz von Eigenfett dauert es etwa drei bis vier Tage, bis die Schwellungen zurückgegangen sind, dann sind Sie auch wieder uneingeschränkt arbeitsfähig. Gesellschaftsfähig sind Sie nach einem Eigenfetttransfer wieder nach etwa zwei Wochen.

Was kostet eine Verjüngung der Mundpartie?

Der Preis ist je nach individuellen Wünschen unterschiedlich und angewandter Methode unterschiedlich. Prinzipiell kosten die Behandlungen mit Hyaluronsäure bei uns aber zwischen 450.- und 850.- Euro, eine Eigenfettbehandlung im Gesicht zwischen 950.- und 2.500.- Euro.

Noch Fragen, was möchten Sie wissen?