Falten lassen sich auffüllen, Unebenheiten ausbessern und Dellen begradigen. Die Eigenfettbehandlung und Body Contouring verwandelt das über die Jahre fleißig angelegte Hüftgold in feste Konturen und glatte Haut.

Mit Lipofilling die Konturen verschönern.

Das Prinzip ist so simpel wie genial: Was der Körper an der einen Stelle zu viel hat, wird verwendet, um auszugleichen, was ihm anderswo fehlt. Keine andere Methode erfreute sich in den letzten Jahren eines größeren Beliebtheitszuwachses als die Eigenfettbehandlung und Body Contouring.

Eigenfett eignet sich ideal für den Einsatz in der ästhetischen Medizin: Es ist leicht zu gewinnen, meist in reichlicher Menge vorhanden, und bleibt, einmal vom Körper angenommen, dauerhaft erhalten. Dabei stehen Ihnen verschiedene Operationstechniken wie die Nanofett- oder die Mikrofettmethode zur Verfügung, um Ihren Körper nach Ihren Wünschen formen zu lassen. Welche Methode für Sie am besten geeignet ist, hängt von Ihren körperlichen Voraussetzungen ebenso ab, wie von Ihren individuellen Vorstellungen.

Kommt eine Fett-Transfer auch für mich infrage?

Wenn Sie Ihre Fettpölsterchen loswerden wollen und gleichzeitig bestimmte Bereiche Ihres Köpers auffrischen und aufpolstern lassen wollen, ist eine Behandlung mit Eigenfett der ideale Weg. Die dabei bestehenden Möglichkeiten sind mannigfaltig: Eigenfett eignet sich um Konturungleichheiten im Gesicht auszugleichen, die Brust sanft zu vergrößern, die Lippen aufzufüllen, Narben zu korrigieren oder um am ganzen Körper kleine Dellen und Unebenheiten auszugleichen.

Ob Sie alle körperlichen Voraussetzungen für den chirurgischen Eingriff mit sich bringen, kann jedoch nur nach einer eingehenden Erstuntersuchung festgestellt werden. Wie bei jeder anderen Operation legen wir auch beim Fetttransfer größten Wert auf ein Ergebnis, das nicht nur nach der Operation toll aussieht. Unser Ziel ist ein auch in vielen Jahren noch natürlich wirkendes, einfach schön anzusehendes Resultat, mit dem auch jede sportliche Betätigung uneingeschränkt möglich ist. Um so wichtiger ist das erste Gespräch, um gemeinsam festzulegen, wie die nächsten Schritte aussehen.

Behandlungsablauf

Was passiert als Erstes?

Wenn Sie an einer Eigenfettbehandlung und Body Contouring interessiert sind, besuchen Sie Dr. Harald Beck, Facharzt für Plastische Chirurgie, in der Ordination für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Rosengasse 8 in 1010 Wien. Wir informieren Sie in einem ausführlichen Beratungsgespräch über die verschiedenen Operationstechniken und alle weiteren Aspekte des Eingriffs. Ziel der Eigenfettbehandlung und des Fetttransfers sind schlankere Körperformen und klarere Konturen, die perfekt zu Ihrem Äußeren passen. Daher legen wir gemeinsam vorab die individuell passende Operationsmethode fest.

Wie läuft die Behandlung ab?

Der Transfer mit Eigenfett und Body Contouring dauert ja nach Größe des Areals ein bis vier Stunden und erfolgt in der Regel ambulant. Er kann aber auch unter Dämmerschlaf- oder Vollnarkose durchgeführt werden. Beim Eingriff selbst werden zunächst kleine Schnitte gesetzt, über die die Kanülen eingeführt werden, durch die das Fett abgesaugt wird. Die Einstiche müssen meist nicht vernäht werden, sie werden mit kleinen Streifenpflastern versorgt. Das Fett wird speziell aufbereitet und kommt dann an den Stellen zum Einsatz, die aufgefüllt oder aufgepolstert werden sollen.

Was ist unmittelbar nach der OP zu beachten?

Nach der Operation erhalten Sie eine spezielle Kompressionswäsche, die Sie etwa fünf Wochen lang tragen sollen. Sie unterstützt das Bindegewebe und trägt zu einem schnelleren Heilungsprozess bei. Während dieser Zeit kommen Sie zu regelmäßigen Kontrolluntersuchungen zu uns, in der Regel am dritten, siebten und vierzehnten Tag nach dem Eingriff.

Wie lange dauert der Heilungsprozess?

Zwei bis drei Tage nach dem Eingriff sind Sie arbeitsfähig, nach zwei bis drei Wochen auch wieder gesellschaftsfähig. Auf körperliche Arbeit und Sport sollten Sie aber etwa drei Wochen lang verzichten. Nach etwa drei bis sechs Monaten sind alle etwaigen Schwellungen zurückgegangen und das Endergebnis der Operation wird sichtbar.

Was kostet eine Fettabsaugung?

Der Preis eines Fetttransfers ist je nach individuellen Wünschen und operativem Aufwand unterschiedlich. Prinzipiell kostet eine Eigenfett-Behandlung bei uns aber je nach Ausmaß und Anzahl der behandelten Areale zwischen 1200.- und 6500.- Euro, inklusive aller Leistungen wie Anästhesie- oder Nachsorgekosten.

Noch Fragen? Was möchten Sie wissen?